Einzelbetreuung

Für jede Wohnunterkunft in der Gemeinde haben wir ein festes Betreuungsteam gebildet. Die ehrenamtlichen Helfer organisieren nach der Einweisung in die Wohnung durch die Sozialarbeiterin das erste Zurechtfinden in Cölbe und Umgebung und stellen eine Begleitung zu Arzt- und Behördenterminen sicher. Im weiteren Verlauf kümmern wir uns auch um Fragen des Miteinanders, der Arbeitsperspektive und des Wohnraums.

Für die Flüchtlinge, die nach der Anerkennung als Asylbewerber ihre Gemeinschaftsunterkünfte verlassen müssen, suchen wir Wohnungen in Cölbe. Viele Flüchtlinge möchten hier bleiben, weil sie sich hier wohlfühlen.